Offizieller Lotus Service- und Ersatzteilpartner

Weihnachtsessen für die Ohren

Montag, 17 Dezember 2018 09:10

Konzert statt Kotelett.

Vergangenen Samstag fand das Schaffner Racing Weihnachtsessen statt. Bzw. essen mussten alle zuhause noch was (> spart Kosten;-), um dann gemeinsam nach Pratteln in die Z7 Konzertfabrik zu fahren. Dort nämlich spielte die AC/DC Coverband "live/wire". Seit 16 Jahren imitieret die Basler Rockband ihr grosses Vorbild AC/DC und das so gut, dass man sich an einem echten DC-Konzert wähnt. Lead Sänger Däny imitiert Brian Johnsons Stimme so echt, dass man's kaum glaubt und Gittarist "Cello" spielt nicht nur wie Angus Young, er trägt auch seine Schuluniform und mimt seine Bewegungen. Franz als grosser AC/DC-Fan war anfangs noch skeptisch, musste dann aber einräumen, dass die Band wirklich sehr gut imitiert.

Organisiert hat das Ganze Teilzeit-Schaffner Racing-Freelancer Cengiz, seinerseits Ur-Basel-Ländler, den wir als "Bodyguard" nach Pratteln mitnehmen mussten;-)

Ein toller Abend. Ganz nach Schaffner Racing-Manier: Firmenausflug ja, aber anders.